Kurzmitteilungen

Unsere Facebook-Seite informiert…

Für euch zum Reinhören oder Reinlesen in die Debatte um das Verbot von schwangeren Mädchen an tansanischen Schulen….

Gepostet von Bilenu : Bildung ist Leben – Elimu ni Uhai e.V. am Donnerstag, 14. Juni 2018

 

Spielerisches Lernen im Hort am Rosengarten

Zuerst wurde das Sprachverständnis der Kinder auf die Probe gestellt: Sie lernten sich auf Kiswahili vorzustellen. Abwechslungsreiche Fotos aus Tansania gaben dann Einblick in die Landschaft, Alltagsprozesse und Abläufe des Lebens vor Ort. Die beiden Projekttagsbegleiterinnen Ina und Jeannine kommentierten und berichtigten zuvor Gesagtes durch eigene Erfahrungsberichte.

Material

An Themenstationen begegneten den Grundschüler*innen dann weitere Facetten des ostafrikanischen Landes. So setzten sie sich mit dem Tagesablauf eines tansanischen Kindes auseinander. An einer weiteren Station wurde ihr Wissen über Tansania geprüft: Durch ein Quiz erhielten die Kinder reichliche Informationen und so auch ein differenziertes Bild. Die Kinder wurden auf den fälschlichen Gebrauch von Afrika-Stereotypen und Verallgemeinerungen innerhalb der Stationsarbeit aufmerksam gemacht. Auch der praktische Teil kam nicht zu kurz: Die Kinder wurden aufgefordert, Erdnüsse zu schälen, Steinchen aus dem Reis zu sortieren und Wassereimer auf dem Kopf zu transportieren.
Wir haben Spaß!Wassertransport

Der Nachmittag endete mit einem tansanischen Fest mit Bongo – Flava-Music, Smoothies, Chapati (tansanische Eierkuchen), selbstgeschälten Erdnüssen und natürlich Mandaazi (tansanisches Gebäck).Unser tansanisches Fest

Wir bedanken uns für den schönen Vormittag im Hort Rosengarten!

Merken

Viva con Agua Wintermarkt in der Hansa 48

img-20161210-wa0000 Den Winter genießen und dabei Gutes tun? Der schönste Wintermarkt Kiels macht dies möglich – denn Viva con Agua kennt keinen Winterschlaf!

Es erwartet Euch ein Wintertag voll Kunst & Kultur im Rahmen von veganen Naschereien & fruchtigem Glühwein, abgerundet mit Livemusik, Lagerfeuer und Stockbrot.

Und mittendrin: Bilenu! Wir hatten einen tollen ertragreichen Tag. Das Besondere: viele wahnsinnig interessante Gespräche geführt, viele Künstler kennengelernt, einige neue Kontakte geknüpft und eine Menge engagierte Menschen mit teilweise total grandiosen Projekten kennengelernt.img-20161210-wa0001

Fazit: gerne nächstes wieder!

Projektbesuch in Moshi

Am 3. und 4.6. war Annika von BILENU zu Gast bei unseren Prbesuch-in-moshiojektpartnern in Moshi am Fuße des Kilimajaros. Die Missionsschwestern vom Kostbaren Blut haben sich gefreut ein neues Gesicht von BILENU persönlich kennenzulernen und im gemeinsamen Gespräch konnten viele Fragen und Organisatorisches zu den 10 Jugendlichen geklärt werden, die wir über sie unterstützen.
Besonders schön war die persönliche Begegnung mit Lydia, die im November die Form IV beendet (vergleichbar mit einem deutschen Realschulabschluss) und dann gerne weiter zur Schule gehen würde um Lehrerin zu werden. Wir hoffen sie dabei weiter unterstützen zu können.

SEMINAR 2016 in Göttingen – Ein voller Erfolg!

Wir BILENUS trafen uns am ersten Aprilwochenende anlässlich unseres jährlichen Seminars im niedersächsischen Göttingen. Am Freitagabend kamen wir erstmalig in diesem Jahr wieder zusammen und starteten das Seminar mit einem kreativen theaterpädagogischen Part. Am sonnigen Samstag, besuchten wir die Universität Göttingen und sprachen über unsere Visionen und unser Selbstverständnis. Alle BILENUS konnten sich nach Gesprächen rund um Organisation und Projekttagsplanungen bei leckerem wieder Essen stärken und den gemeinsamen Ausflug ins Schwimmbad richtig genießen. Den Sonntag nutzten wir für die Besprechung aller innerstruktureller TO-DO’S und der künftig anstehenden tollen Projekte!
Ihr könnt gespannt sein auf ein produktives, ereignisreiches BILENU-Jahr!

Jetzt wird BILENU UNTERSTÜTZEN noch einfacher!

Jetzt wird BILENU UNTERSTÜTZEN noch einfacher!
Wir haben euch schonmal von Helfen-kostet-nix berichtet. Nun gibt es ein tolles Feature für die Seite.

EINE TOOLBAR!
Ladet euch diese herunter und werdet an die Unterstützung unseres Projektes erinnert sobald ihr einen teilnehmenden Onlineshop besucht! Einfach auf den Link klicken und installieren.

http://www2.helfen-kostet-nix.de/toolbar/install